phd thesis on corporate finance buy custom essays online business papers business papers examples of literature reviews for dissertations vuillards mysteries edouard vuillardcritical essay an article from new criterion

Unterschiede zwischen POSReady 7 und WES7 / Win7

Wir kennen 2 Hauptunterschiede zwischen Windows® Embedded POSReady 7 und Windows® Embedded Standard 7:

Templates – Windows® Embedded POSReady 7 unterstützt bei der Installation keine Vorlagen (Templates). Es werden alle Packete von POSReady 7 installiert. WES7 kann stärker modularisiert werden.

Treiber - Bei der Installation von Windows® Embedded POSReady 7 werden alle Treiber auf das Zielsystem installiert. Bei WES7 werden nur die ausgewählten, bzw. detektierten Treiber installiert. POSReady 7 ist dadurch flexibler bei Anschluss von externen Geräten im Feld.

Es gibt 3 Hauptunterschiede zwischen Windows® Embedded POSReady 7 und Windows® 7 Professional:

Lizenzierungs-Unterschiede – Windows® 7 Professional wird als "General Purpose PC" lizenziert, Die Anwendungen darauf können für den Bürobedarf oder Heimbereich genutzt werden, z.B. Microsoft Office. Windows® Embedded for Point of Service ist ein Embedded Betriebssystem welches nur für einen bestimmten (deticated) Zweck (industriell) benutzt werden darf. POSReady bedarf keiner Aktivierung.

Vertriebs-Unterschiede - Windows® Embedded for Point of Service ist nur vorinstalliert, von einem Microsoft OEM Partner, oder als Upgrade eines bestehenden POS-Gerätes verfügbar. D.h. nur Embedded OEM Kunden können POSReady Lizenzen erwerben. Windows® 7 Professional kann vorinstalliert, als Installationspaket oder Upgrade direkt vom Endkunden verwendet werden. Auch Volumen Lizenzierung als auch der Embedded Kanal (für längere Lieferzeiten) sind hier mögliche Bezugsquellen. POSReady darf weltweit exportiert werden.

Funktions-Unterschiede – Während fast alle Funktionalitäten von POSReady dieselben wie Windows® 7 Professional sind, sind die Hardwareanforderungen für POSReady kleiner als bei Win 7. POSReady wird in über 36 Sprachen und/oder MUI geliefert (5 Sprachen dürfen parallel zu jeder Zeit installiert sein).